THERMOÖLERHITZER

Kundenspezifische Thermoölanlagen


 

 

 




 

 SCHNELL EINGANG

Modell und Typ Modell TT BOILERS
Typ VTO & ELVTO
Wärmeleistungen 23 - 10.000 kW
Betriebstemperaturen Standard 300°C
(Besonderes Anwendung bis 400°C)
Betriebsdruck Atmosphärischer (Offen System)
Energiequelle Naturgas, LPG, Stadtgas, Bio-gas, Leichtöl, schweres Brennöl, Kombinationen von dieser und Elektrizität (elektrischer erhitzt).
Wirkungsgrade
(
sind von die Belastung und die Betriebstemperaturen abhängig).
88% bis 92% ohne Abgaskühler (Grundeffizienz von den Kesseldesign)

92% bis >100% e
inschließlich Abgaskühler (extra Rauchgaskühlung für z.B. Wassererhitzung)
Der Kessel Detailliert Beschreibung
Anlage / System Allgemein Einführung (Englisch)
Grundriss Waagerechte & Senkrechte
Technische Daten Tabelle
Zirkulationspumpen Daten & Größe (Englisch)
Schornstein Auslegung (Englisch)
Abgas Daten & Berechnungen (Englisch)
Wärmerückgewinnung Abgaskühler (Englisch)
Alternative Erhitzung Dampfkessel & Dampferzeuger
Thermoöltabelle (Englisch)

 

 
Technische Unterstützung
und Hilfsmittel
Kunden
und Projekte weltweit

 

Hauptseite          Kontakte



 

AB&CO ist einer Sondergesellschaft für Kessel und Wärmetauscher. Die Firmen wurde in 1988 gegründet und liefert Vorwärmer und Wärmetauscher an die Industrie. Ein großes Produktprogramm ist weltweit für den hohen Standard und Betriebssicherheit bekannt.


Thermoölerhitzer, Typ VTO & ELVTO sind besonderes entworfen Thermoölanlagen mit Öl/Gas Brenner, oder elektrischer erhitzt. Design wie DIN 4754 und Europäischer Regelungen.
 

Inter-Active PI-diagrammen für die erforderliche Lieferumfang:
Illustrative Optionen
nach DIN4754 / Bild A1
Typ ELVTO  
 Elektro
Typ VTO
befeuerte
IIllustrative Optionen
nach DIN4754 / Bild A2
Typ ELVTO  
 Elektro
Typ VTO
befeuerte
Lay-Out Beispielen
Typ VTO
(Temp.Diff.:=40°C)
400 kW 600 kW 1000 kW
           Produktintroduktion   Anfragedatenblatt
          Firmenbroschüre  Referenzen (English)

 

 

 

 

 

 

 

DETAILLIERT BESCHREIBUNGEN UND SPEZIFIKATIONEN
 


 

Einführung

Thermoölerhitzer sind Kessel für Wärmeträgerflüssigkeit (heißes Öl) - oft komplett ausgestattete Anlagen mit allen Armaturen, Geräteausstattung and Sicherheitsausführung.

Öl-, gas-, dual- oder elektrisch beheizbare. Horizontale und Vertikale Ausrichtung. Bis zu 10 bar in der Anzeige Arbeitsdruck. Leistung in Standardausführung bis zu 5000 kW.
 

 

Warum sollte man Öl als Thermoflüssigkeit verwenden?

Wasser und Dampf werden gewöhnlich als Wärmeübertragungsmedien in Heizsystemen benutzt. Aber bei sehr hohen Temperaturen erfordern Wasser und Dampf relativ hohe Arbeitsdrücke. In industriellen Heißanlagen ein hohes Temperaturlevel ist oft vorteilhaft und deren Ausstattung mit Wasser oder Dampf kann sehr teuer werden.

In Thermoölerhitzer kann bei dem atmosphärischen Druck  bei Temperaturen bis zu 300°C eingesetzt werden. Als Vergleich für Wasser oder Dampf; für die 85 bar Druck erforderlich wären, um solche Temperaturen zu erreichen. Hier sind einige Vorteile der Thermoölnutzung gegenüber vergleichbaren Dampfheiz-systemen.

Die offensichtlichsten sind:

  • Hohe Temperaturen bis zu 300°C bei atmosphärischem Druck
     
  • Optionale Temperatursollwerte
     
  • Kein zusätzliches Equipment für die Aufbereitung des Speisewassers
     
  • Wärme wird nicht durch den Kondensat  und Schnelldampf verloren
     
  • Keine Korrosionsgefahr und keine Zerstörungsgefahr durch Gefrieren
     
  • Niedrige Instandhaltungskosten
     
  • Leise während der Arbeit (keine Dampfschläge oder Schnelldampfgeräusche)
     
  • Leicht in der Bedienung (erfordert kein für Dampfkessel zugelassenes Personal)

 

 

Warum Thermoflüssigkeit statt Dampf

Lesen Sie mehr in dem pdf-document. (Nur im englischer Sprache)

 



 






 

 

Reichweite der Lieferung

VTO
Thermoölerhitzer können mit horizontaler Ausrichtung (mit niedriger Höhe) oder vertikaler Ausrichtung (für die kleinen Stehflächen) geliefert werden. Sehen Sie die Skizzen unten. Sie sind mit Edelstahlplatten isoliert und komplett mit einem Brenner, Armaturen, Geräten, Sicherheits- und Kontrollpanellen sowie mit voller Dokumentation inklusive notwendiger Zertifikate ausgestattet.

 

Konstruktion

Die Erhitzer sind mit Aufwicklung von nahtlos verbundenen Rohren ausgestattet. Die Thermoflüssigkeit wird erhitzt beim Fließen durch die Rohre. Die Wärme wird zu der Flüssigkeit als Strahlungshitze in der Verbrennungskammer übertragen, wo die zylinderförmige Rohraufwicklung und  eine flache Rohraufwicklung jeweils die Kammerwände und den Boden bilden. Somit wird der Einsatz von dem feuerfesten Beton vermieden. Die Verbrennungsgase werden danach in dem außerhalbliegenden Konvektionsbereich gekühlt, indem sie in der Öffnung zwischen zwei Rohraufwicklungen bewegt werden. Diese Ausführung garantiert niedrigen Thermoflüssigkeitsverbrauch  bezogen auf die Größe des Erhitzers und ermöglicht endlose Erweiterung bezogen auf die Höhe der Temperaturen der Thermoflüssigkeit.

Die Erhitzer und  Thermoflüssigkeitssysteme sind nach den DIN 4754-Normen konstruiert und ausgestattet. Hochdruckventile sind entsprechend der AD – Merkblättern ( und in Übereinstimmung mit geltenden EU-Normen) hergestellt.

Alle VTO Thermoflüssigkeitserhitzer sind sorgfältig kontrolliert und ihre Funktionen werden getestet bevor sie unsere Werkstatt verlassen.

 

Brenner

Es ist unser Standard, dass  die Brenner von den renommierten Markenherstellern und nur in hoher Qualität geliefert werden, es sind Brenner für Gas, leichtes Brennöl, schweres Brennöl und ihre Kombinationen (dualer Brennstoff). Anforderung für spezielle Anfertigung von Brennern können aufgenommen und berücksichtigt werden.

 

vtococu2.jpg (21180 bytes)

Container Einbau

 

Spezielle Ausführung
Neben Standardausführungen können die VTO Thermoölerhitzer auch in folgenden Variationen geliefert werden :

  • Elektrischbeheizbar mit Ex-Schutz, wenn erforderlich
     
  • Aus Edelstahl
     
  • Kleinere Systeme als in einem Rahmen montierte Einheit
     
  • Eingebaut in einen Container  

 
 

Lösung für Thermoöl Heißsysteme
Eine korrekte und sichere Systemausführung ist sehr wichtig bei hohen Temperaturen. Dies kann vom TT BOILERS als Projektpartner für den Bau der kompletten Anlage angeboten werden. Die Techniker von TT BOILERS sind entsprechend ausgebildet und für die Systemlösungen für Heißölsysteme weltweit verantwortlich.

Komplette Heißölsysteme  mit Erhitzern, Wärmetauschern, Tanks, Pumpen, Armaturen, Instrumenten und Rohrleitungen, sowie auch Verpackungslösungen sind bei AB&CO · TT BOILERS (Ingenieurabteilung des Unternehmens) entwickelt.

 

Rekuperatoren

Nutzen Sie Wärme des Flüssiggases in
Abgaskesseln (Rekuperatoren). AB&CO · TT BOILERS bietet komplette Systeme mit hoher Effizienz an.

 

TT BOILERS Produktübersicht

Henning_G_VTOsyst2.jpg (40529 bytes)

Komplette Heizölsysteme

 

Hauptseite

Kontakte

Skizze

wpeA.gif (11196 bytes)

Typ VTO

[kW]

Wärme
Leistung

[Mcal/h]

A

[mm]

B

[mm]

C

[mm]

D

[mm]

E

[mm]

F

[mm]

Nettogewicht
[kg]

Gesamtgewicht
[kg]

70 60 1800 1400 1300 1100 1700 ø150 400 450
140 120 2100 1700 1400 1200 2100 ø150 500 600
235 200 2500 2000 1600 1300 2100 ø210 650 800
350 300 2800 2300 1700 1400 2200 ø210 1000 1200
600 520 3100 2500 1900 1600 2400 ø355 1700 2200
1000 860 3900 3300 2200 1800 2600 ø400 2400 3200
1500 1300 4300 3700 2500 2000 2800 ø500 3600 4800
2000 1720 4800 4100 2600 2100 2900 ø560 4000 5500
2350 2000 5300 4600 2800 2200 3100 ø560 4300 5800
2750 2365 5400 4700 2900 2300 3300 ø630 4500 6600
3000 2580 5500 4800 3000 2400 3400 ø630 4800 6900
3500 - 10000 3000 - 8600

Nach Anforderung



Hauptseite          Kontakte